Crowdfunding Fragen und Antworten (FAQ)

Falls Du Fragen rund um das Thema Crowdfunding hast, bist Du hier richtig. Wir haben für dich eine Liste der häufigsten Fragen zusammengestellt, die sich rund um das Thema drehen. Zum Beispiel „Was ist Crowdfunding?“ oder „Wie funktioniert das mit dem Geld beim Crowdfunding?“. Antworten findest Du hier.

Wenn dir etwas nicht ganz klar wird oder Du Anregungen hast, hinterlasse uns gerne einen Kommentar. Oder schick uns eine Nachricht.

Was ist Crowdfunding?2017-12-08T12:12:26+00:00

Das Prinzip hinter Crowdfunding ist ganz einfach: viele Menschen (crowd) finanzieren (fund) eine Idee, ein Projekt oder ein Unternehmen. Crowdfunding ist eine moderne Art der Finanzierung über das Internet, durch die der Starter unabhängig von Krediten von Banken etc. ist.

Wie es funktioniert

Der Projektstarter beschreibt seine Idee in einem kurzen Video, mit Bildern und Texten. Er legt ein Fundingziel, eine Laufzeit für seine Kampagne und Dankeschöns für seine Unterstützer fest. Jeder der möchte, dass die Idee des Starters Wirklichkeit wird, kann das Projekt unterstützen. Als Unterstützer kannst Du dir Gegenleistungen in Form von Dankeschöns auswählen, oder die Idee mit einem freien Betrag unterstützen.

Alles oder nichts

Das Crowdfunding auf der Plattform Startnext funktioniert nach dem „Alles-oder-nichts-Prinzip“: Wir als Starter bekommen das Geld nur ausgezahlt, wenn das Fundingziel erreicht wird – wenn nicht, geht das Geld an die Unterstützer zurück.

Wenn Du uns helfen möchtest, werde Fan unseres Projekts auf Startnext, schreibe uns einen netten Kommentar auf die Pinnwand und unterstütze uns! 🙂

Wie kann ich unterstützen?2017-12-07T15:47:31+00:00
  1. Gehe zu unserer Projektseite.
  2. Wähle ein Dankeschön aus oder gib einen freien Betrag ein, mit dem du uns Projekt unterstützen möchtest.
  3. Bestätige deine Auswahl mit einem Klick auf „Auswählen“ und du kommst in den Unterstützungsprozess.
  4. Wähle eine Bezahlmethode.
  5. Bestätige die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und klicke auf „Jetzt zahlungspflichtig unterstützen“.
  6. Und schon hast du uns Projekt unterstützt!

Vielen Dank für deine Unterstützung! Du hilfst uns ebenfalls unheimlich, wenn Du uns einen netten Kommentar auf unserer Pinnwand hinterlässt und unsere Facebook Seite likest!

Warum Crowdfunding?2017-12-08T17:44:21+00:00

Wir haben uns für Crowdfunding entschieden, damit wir den Film unabhängig produzieren können. Das heißt, nicht in finanzieller Abhängigkeit von externen Geldgebern zu sein. Wir wollen unsere Geschichte  auf unsere Art erzählen und uns nicht verbiegen müssen.

Startnext bietet uns für diesen Zweck eine tolle Plattform, bei der wir vom Startnext Team super Unterstützung erhalten und die Möglichkeit haben, unsere Finanzierung in zwei Stufen zu realisieren. Die Gesamtfinanzierung setzt sich nämlich aus zwei Staffelzielen zusammen. Das erste Fundingziel – die Fundingschwelle – liegt für „Abgefahren“ bei 24.000 €. Dieses Geld benötigen wir, um die Kernarbeiten des Films, zu denen z.B. Schnitt und Musik gehören, durchführen zu können. Dieses Ziel müssen wir erreichen, damit das Projekt überhaupt Geld erhält. Ist die Fundingschwelle erreicht, geht die Reise weiter zu Fundingziel 2: in unserem Fall weitere 12.000 €. Mit diesem Geld können wir die teuren Nacharbeiten der Postproduktion bezahlen, Farbkorrektur und Tonmischung. Beide für Filme notwendig, um geschnittenes Rohmaterial für Kino, Leinwand, TV, allgemein die Ausstrahlung aufzubereiten.

Haben wir das Fundingziel 1 erreicht, gilt unser Projekt als erfolgreich und das gesammelte Geld wird ausgezahlt. Auch wenn Fundingziel 2 nicht erreicht werden sollte.

Das heißt: Wartet nicht ab, unterstützt uns! Jeder Euro zählt! Und sendet ein Signal an all die anderen Menschen, die sich unser Projekt anschauen. Let’s go, die Fundingschwelle wartet!  Und dann wird’s abgefahren!

 

 

Mit welchen Bezahlmethoden kann ich unterstützen?2017-12-06T11:54:33+00:00

Unser Projekt kann mit diesen Bezahlmethoden unterstützt werden:

  • Lastschrift
  • Kreditkarte
  • Sofortüberweisung
  • Vorkasse-Überweisung, z.B. online oder in der Filiale deiner Bank (wg. zeitverzögerter Transaktion nur bis max. 5 Tage vor dem Ende der Finanzierungsphase verfügbar)
Hinweise zu den Zahlungsanbietern:
  • Die Zahlungen werden über unseren Dienstleister Finlane abgewickelt.
  • Kreditkarte und Lastschrift werden über die Secupay AG abgewickelt. Secupay AG ist ein sicherer Anbieter mit PCI-Zertifizierung und lizensiert durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin-Lizenz).
  • Sofortüberweisung wird über die SOFORT AG abgewickelt. Es besitzt folgende Prüfzeichen: „Geprüftes Zahlungssystem“ und „Geprüfter Datenschutz“ des TÜV Saarland.
Hinweis zu PayPal:
  • PayPal ist auf Startnext aktuell nicht als Bezahlmethode verfügbar, hier findest Du mehr Infos zu den Gründen.
Wann wird das Geld abgebucht?2017-12-06T11:57:28+00:00

Das hängt von deiner gewählten Bezahlmethode ab:

  • Lastschrift: Das Geld wird erst eingezogen, sobald unser Projekt das Fundingziel erreicht hat. Bitte achte darauf, dass dein Konto zu diesem Zeitpunkt gedeckt ist.
  • Kreditkarte: Das Geld wird erst eingezogen, sobald unser Projekt das Fundingziel erreicht hat. Bitte achte darauf, dass deine Kreditkarte zu diesem Zeitpunkt gültig ist. Bei manchen Kreditkarten wird der Betrag nach der Unterstützung schon vorautorisiert.
  • Sofortüberweisung: Das Geld wird direkt nach der Unterstützung abgebucht.
  • Vorkasse: Unterstützungen per Vorkasse überweist Du selbst.
Kann ich euer Projekt anonym unterstützen?2017-12-06T12:00:18+00:00

Ja. Setze einfach beim Unterstützen unseres Projekts das Häkchen bei „Ich möchte meinen Namen auf der öffentlichen Unterstützerliste verbergen.“

Wenn Du diese Option anklickst, wird dein Name und dein Profilbild nicht öffentlich angezeigt. Damit wir dir dein Dankeschön schicken können, sehen wir deinen vollständigen Namen, deine E-Mail und ggfs. die Lieferadresse.

Muss ich mich bei Startnext registrieren?2017-12-06T12:03:57+00:00

Nein. Zum Unterstützen unseres Projekts ist es nicht zwingend erforderlich, dass Du dich bei Startnext registrierst. Allerdings hast Du einige Vorteile von der Registrierung. Du kannst dann

  • eigene Projekte starten
  • Fan von Projekten werden
  • deine Unterstützungen in deinem Profil organisieren
  • Blog-Artikel von Projekten empfangen
  • Blog-Artikel nur für Unterstützer lesen
  • Blog-Artikel kommentieren
  • Kommentare auf Pinnwände schreiben
  • Startnext Newsletter empfangen
  • dich mit anderen Nutzern vernetzen und Nachrichten über unser Nachrichtensystem schreiben

 

Was passiert mit dem Geld, wenn das Projekt nicht erfolgreich finanziert wird?2017-12-08T11:17:15+00:00

In dem Fall, dass unser Projekt die Fundingschwelle (Fundingziel 1) nicht erreicht, ist das Projekt nicht erfolgreich finanziert und wir erhalten das bis dahin gesammelte Geld nicht. Für Dich bedeutet das, dass Du leider auch dein Dankeschön nicht erhälst. Dein Geld bekommst Du natürlich zurück.

Wenn Du uns mit Lastschrift oder Kreditkarte unterstützt hast, wird das Geld gar nicht erst eingezogen. Insofern Du Vorkasse oder Sofortüberweisung als Bezahlmethode gewählt hast, wird das Geld innerhalb von 14 Tagen zurückgezahlt.

Hinweis für ausländische Unterstützer: Die Überweisung (bspw. Britische Pfund oder Schweizer Franken) kommen bei Startnext in Euro an. Diesen Euro-Betrag überweist der Zahlungsdienstleister Secupay zurück. Bei der Empfängerbank wird dieser entsprechend des dann aktuellen Wechselkurses in die Landeswährung umgerechnet.

Jetzt unterstützen
Von |2017-12-08T11:39:35+00:00Dezember 6th, 2017|Kategorien: Allgemein|1 Kommentar

Ein Kommentar

  1. […] Zurück Vor […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu