Die Arbeit an der Filmmusik für den Film ist beendet, yeah!

Helge hat gezaubert… In 2 Stunden Film gibt es fast 40 Titel mit sonniger Musik, ca. 50 verschiedene Instrumente, darunter Djembe, Kora, Ngoni, Fula Flöte, Hang, Kalimba und Balafon. Wir sind begeistert!!

Vielen Dank an Martin Schmidt für Cajòn, Rahmentrommel und Hang, an Kebba Bojang und Jan Sperhake für die Vocals. Ein dickes Danke an Cee-Roo dafür, dass wir seine Musik in einer Filmsequenz benutzen dürfen. Und überhaupt an alle, die uns bis hierhin unterstützt haben! 🙂

 

Wollt ihr wissen, wie es sich anfühlt, unter der sengenden Sonne durch Mali zu cruisen? Sau gut! Glaubt ihr nicht? Dann schaut Euch mal das hier an 😉

 

Die Mucke rockt!! Habt ihr gerade auch so Bock einfach in die Karre zu steigen und los zu düsen? 🙂 Lasst uns nen Kommentar da!

Das Hauptthema der Filmmusik hat eine schöne Geschichte…

Filmmusik Komponist Helge Dube

Helge saß irgendwann in den 90ern an einem Strand in Marokko, wo ein Fest der Berber, eine „Fantasia“, stattfand. Bärtige, ältere Herren mit langen, silberbeschlagenen Vorderlader-Flinten auf schnellen Pferden lieferten sich mit viel Gelächter und Geballer zum Gejohle der zahlreichen Gäste haarsträubende Rennen am Strand.

Helge war der Trubel irgendwann etwas zu viel und er probierte abseits des Festes seine frisch erworbene Lotar, einen Urahnen der Gitarre, aus; als sich ein alter Berber neben ihn setzte, ein ähnliches Instrument auspackte und zu spielen begann. Es ergab sich ein wortloses, aber sehr lebhaftes und fröhliches, musikalisches Frage- und Antwort-Spiel, aus dem das Thema entstand. Keiner der beiden sprach die Sprache des Anderen, aber eine Verständigung war problemlos möglich.

Die Original-Filmmusik wird durch Beiträge internationaler Musiker bereichert:

  • N’faly Kouyaté: Kora-Superstar aus Westafrika, in Europa durch die Zusammenarbeit mit Peter Gabriel bekannt
  • Ziza: In Mauretanien ein gefeierter Sänger und Regimekritiker
  • Kebba (Pa) Bojang: Djembe-Gott und Sänger aus Gambia
  • Cee-Ro: Musiker, DJ und Youtube-Star aus der Schweiz
Filmmusik Download