Lade Veranstaltungen

ICH. LEBE. FREI. – der Mut-Workshop

17. – 19. April 2020 in Schwarzenbek bei Hamburg

Dein Leben entspricht nicht dem, was Du fühlst, was Du dir wünscht?
Lass uns das gemeinsam ändern!

Direkt zur Anmeldung

Wir haben selbst allen Mut zusammengenommen und starten mit unseren ersten Seminaren in diesem Jahr eine ganz neue Reise. In all den Filmgesprächen und auf Miniworkshops haben wir vor euch die Hosen runtergelassen. Immer wieder kam von euch die Frage: „Wie schaffe ich es, selbst loszulaufen?” und der Satz “Ich glaube, ich bin nicht mutig genug dafür.“

Letztes Jahr gab es für uns einen besonders krassen Moment. Am Ende unserer Tour waren wir auf dem Pangea Festival in Mecklenburg Vorpommern, um unseren Film dort zu zeigen. Die Veranstalter haben gefragt, ob wir uns vorstellen können, zusätzlich einen kleinen Workshop anzubieten – etwas zum Thema Angst und Mut.

„Klar, darüber reden wir im Moment ja eh bald täglich“, haben wir uns gedacht und zugesagt.

Angedacht war ein gemütlicher Workshop in kleiner Runde für um die 20 Personen. Und dann standen auf einmal 150 Leute da, haben die Wände entlang und sogar noch auf dem Boden gesessen, um mitmachen zu können. Mit dieser Resonanz haben wir nicht gerechnet. Es war soviel krasse Energie im Raum, das war unglaublich! Nach dem Workshop wurden wir von vielen Seiten angesprochen, ob wir nicht mehr in die Richtung anbieten können.

Ja, können wir. Ja, machen wir. Und zwar jetzt.

Im April 2020 hast Du die Chance, mit uns gemeinsam ein intensives Workshop Wochenende im schönen Sachsenwald bei Hamburg zu verbringen.

Was sind die Inhalte des Workshops?

In unserem Workshop beleuchten wir mit dir gemeinsam in kleiner Runde (max. 12 Teilnehmer/innen)  die Dinge, die dich im Leben die Handbremse anziehen lassen. Was steckt dahinter? Und wie kommst Du dennoch vorwärts?

Wir beschäftigen uns mit Mut, Angst, Eigenverantwortung und Selbstliebe. Was hat Mut mit Angst zu tun? Und: wie werde ich mutig? Wir tauschen Erfahrungen aus und üben gemeinsam, unseren persönlichen Themen mit praktischem Handwerkszeug zu begegnen. Dazu nutzen wir unter anderem die Gewaltfreie Kommunikation (GfK). Die Übungen werden dich ermächtigen, einen Blick hinter deine eigenen Worte und Denkmuster zu werfen, alte Glaubenssätze aufzuspüren und sie aufzuräumen. So kommst Du in deine eigene Kraft, um deinen persönlichen Alltag und dein Lebensgefühl dauerhaft zu verändern.

Was Du in diesem Seminar über dich selbst herausfindest, kann dir niemand nehmen. Schenke dir diese Zeit mit dir und sie wird dein Leben zum Positiven verändern. Versprochen.

Informationen: Preise und was ist mit drin?

Unser Workshop ist modular aufeinander aufbauend gestaltet. Du kannst am gesamten Wochenende teilnehmen – das empfehlen wir sehr, oder auch nur an einem bestimmten Termin. Ganz wie es sich für dich richtig anfühlt.

  • Tee, Kaffee und Snacks sind im Preis mit enthalten. Dein Mittagessen bringe dir bitte selbst mit oder bestelle es mit uns gemeinsam morgens vor Ort beim benachbarten Catering-Service Stullenland. Dort gibt es sehr leckere und preiswerte Brötchen und Stullen.
  • Wenn Du möchtest, kannst Du am Samstag und Sonntag deinen Tag ab 8 Uhr mit einer Session Yin-Yoga, angeleitet von Lena, starten. Yoga-Matten sind vorhanden.

ICH.

70
  • Freitag, 17.04.2020 17:30 -21:30 Uhr
  • Thema: Selbstwahrnehmung
  • max. 12 Teilnehmer
  • Early-Bird Preis (bis 17.03.2020) 65€

LEBE.

130
  • Samstag, 18.04.2020 10:00 – 17:00 Uhr
  • Thema: Meine Träume vs. mein Leben
  • Bonus: kostenfreies Yin-Yoga mit Lena von 8 – 10 Uhr (Matten vorhanden)
  • max. 12 Teilnehmer
  • Early-Bird Preis (bis 17.03.2020) 120€

FREI.

130
  • Sonntag, 19.04.2020 10:00 – 17:00 Uhr
  • Thema: Selbstermächtigung – jetzt geht’s los!
  • Bonus: kostenfreies Yin-Yoga mit Lena von 8 – 10 Uhr (Matten vorhanden)
  • max. 12 Teilnehmer
  • Early-Bird Preis (bis 17.03.2020) 120€

Wochenend-Paket

299
  • Freitag 17.04. – Sonntag 19.04.
  • Komplettpaket für das ganze Wochenende
  • Bonus: kostenfreies Yin-Yoga mit Lena von 8-10 Uhr am Samstag und Sonntag (Matten vorhanden)
  • max. 12 Teilnehmer
  • Early-Bird Preis (bis 17.03.2020) 269€

Der Workshop findet in einem liebevoll eingerichteten Seminarraum im schönen Sachsenwald nahe Hamburg statt. Unsere Räumlichkeiten befinden sich auf dem Gelände eines ehemaligen Kur- und Genesungsheims in wunderschöner grüner Umgebung und einem eigenen kleinen Wald, der zum Spazieren und Durchatmen einlädt. Nähere Informationen und Bilder zum Seminarort findest Du hier oder in der Galerie.

Informationen: Anreise und Übernachtung

Die Adresse des Seminarraums findest Du im Informationsblock am Ende der Seite beziehungsweise rechts, wenn Du dir diese Seite mit dem „großen“ Computer anschaust. Du kannst Sie auch gerne bei uns erfragen. Solltest Du mit dem Auto anreisen, so schau doch, ob Du mit jemandem eine Fahrgemeinschaft bilden kannst. Das freut uns alle und die Umwelt. :-)

Wenn Du aus Hamburg anreist: es gibt eine super Anbindung über öffentliche Verkehrsmittel mit dem Regionalexpress Richtung Rostock (RE 1) vom Hamburg Hauptbahnhof oder Bergedorf bis nach Schwarzenbek und dann zum Seminarort. Wenn Du Unterstützung brauchst, melde dich gern bei uns.

Solltest Du von weiter weg anreisen und Übernachten wollen, unterstützen wir dich auch da gerne. Es gibt eine Menge nette Pensionen in der Nähe und auch, wenn das nicht so dein Fall ist, finden wir da eine Lösung.

ACHTUNG: die Plätze für jeden Tag sind auf 12 Teilnehmer begrenzt.

Anmelden kannst Du dich über das Anmeldeformular unten auf dieser Seite, manuell per Mail an seminare@reissausderfilm.de oder per Telefon unter 0175 / 377 07 65

 

Wir freuen uns auf dich!
Ulli & Lena

Du bekommst von uns eine Bestätigungsmail mit den bei uns eingegangenen Informationen.
Im Anschluß schicken wir dir ein vorausgefülltes Anmeldeformular. Sobald wir dies von dir unterschrieben zurück erhalten haben, ist deine Anmeldung vollständig.

Deine Auswahl:

Komplettpaket 17./18./19.04. 299 €Freitag 17.04. 70 €Samstag 18.04. 130 €Sonntag 19.04. 130 €

Bemerkungen:
Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

« Alle Veranstaltungen